6. Juli 2022

#WIPzember Tag 1: Rückblick November 2021

Los geht´s mit dem #WIPzember!

Was das ist erklären wir im unserer #WIPzember-Übersicht. Oder ihr  schaut einfach mal bei Obsolete Pune vorbei:

Wir starten also passenderweise mit einem (zugegebenermaßen längst überfälligen) Rückblick.

Der November war für uns ein sehr aufregender Monat. 

Zunächst einmal, kam unser Manuskript aus dem Schlusslektorat zurück und wir konnten uns an den letzten Feinschliff des Textes machen. Zusätzlich stellte sich die Frage, wie wir nun den Buchsatz umsetzen. Sollten wir jemand externes Beauftragen oder doch selbst machen?

Wir haben verschiedene Angebote durchgesehen und hatten einige Ideen für besondere Formatierungen. Das hätte uns einiges Extra gekostet. Also hat sich unsere liebe Ferra fleißig mit SPBuchsatz von K.-H. Zimmer auseinandergesetzt und das Buch druckfertig gemacht.

Dann das Cover. Dieses hat uns einige Nerven gekostet. Wir wussten vor allem was wir NICHT auf dem Cover wollten. Doch wie sollte es aussehen? Seid gespannt. Ich finde es großartig.

Dazu musste natürlich auch noch ein Klappentext her. Wir haben viel hin und her geschrieben. Was kann rein, was muss da stehen? Was verrät zu viel? Es war nicht einfach, doch auch hier sind wir fertig geworden.

Sogar der erste Probedruck wurde jetzt von uns bestellt und wir sind schon gespannt wie Flitzebogen.

Außerdem können wir bereits verraten, dass aktuell fleißig Band 2 überarbeitet wird. 😉

Wie ihr seht, ist also einiges passiert und die Veröffentlichung unseres Debütroman rückt in greifbare Nähe! Ist ja schon ein kleines (oder großes) bisschen aufregend. 


Hier geht´s zur Übersicht all unserer Beiträge zum #WIPzember

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.